top of page
  • AutorenbildTessi

1.Wie ich in meinen Ersten Garten startete


Jeder fängt mal irgendwo neu an, so auch ich nur das es bei mir nicht "einfach nur Neu" war sondern mein "Erster richtiger Garten" !

Der Perfekte Platz für den Garten war gefunden, sonnig von Morgens bis Abends nicht zu weit ab vom Schuss und genug Platz.

Leider hatte ich schon mal nicht so gute .... nun ja fast schlechte Voraussetzungen was die Beete anging, denn der "perfekte Platz" war mit Splitt gut 30 bis 40 cm tief verdichtet ... da ist nun nicht wirklich gut durchkommen geschweige denn graben. Also gut ich lasse mich natürlich nicht unter kriegen, dann werden es halt Hochbeete ! Gesagt, getan Holz hatte ich da, jede menge Äste und Mist auch dann fehlte nur noch Erde aber das sollte auch kein Problem sein. Da ich ja total im Garten fieber war musste auch ein Gewächshaus her, man will ja am liebsten sofort anfangen ! :)

Tadaaa...

Noch war es zu kalt um schon richtig los zu legen mit dem Gemüse aber der Grund dafür muss ja auch erst einmal geschaffen werden!


9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Beitrag: Blog2_Post
bottom of page